Sachsen

Bauspielplatz Ost

Die Initiative Bauspielplatz Ost ist es ein alternatives Kinder- und Jugendangebot im Leipziger Osten, welches den Erlebnisalltag von jungen Menschen bereichern und einen Ausgleich zum schulischen Alltag darstellen soll. Es fehlt im Leipziger Osten an Freiflächen – da die Grünflächenversorgung je Einwohner*in in dem Stadtteil seit Jahren stetig sinkt. Insbesondere jedoch Kinder brauchen Freiräume, um Erfahrungen machen zu können, die nicht reglementiert sind sodass sie sich austoben, freispielen und naturverbunden lernen können. Als niedrigschwelliges Freizeitangebot bietet der Spielplatz Kindern, Hortgruppen und Schulklassen einen Freiraum zur kreativen und handwerklichen Betätigung. Es ist ein offener, kostenfreier Ort unter professioneller Betreuung, wo Kinder sich mit Hammer und Säge erproben. Nach eigenen Vorstellungen wird hier gespielt, gebaut und konstruiert— Holzhütten, Türme und Brücken sowie Gartenanlagen für Blumen, Obst und Gemüse. Der Spielplatz ermöglicht Kindern einen Freiraum, in welchem sie ihr Umfeld nach eigenen Wünschen gestalten dürfen.



Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte