Hamburg

Freiwilligen Forum Poppenbüttel

Das Freiwilligen Forum Poppenbüttel bietet Menschen, die ihre Fähigkeiten ehrenamtlich einbringen wollen, eine Plattform, dies zu tun. Andererseits bietet es Personen mit Schwierigkeiten im Alltag die Möglichkeit, unproblematisch Hilfe einzuholen. So werden Familien in schwierigen Lebensphasen, Senior*innen im Alltag, Kinder und Jugendliche bei schulischen Problemen und Migrant*innen bei der Integration unterstützt. Mitarbeitende des Forums sind auch in anderen Institutionen, wie z. B. im Verkauf in dem Eine-Welt-Läden, bei der Verteilung von Lebensmitteln in Hamburger Tafeln, bei der Betreuung eines Schulkinder-Mittagstisches und bei Besuchen behinderter Menschen bei "Leben mit Behinderung", tätig. So wird seit 20 Jahren das Ehrenamt im Hamburger Norden gefördert – freiwillig und völlig unentgeltlich.

 



Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte