Baden-Württemberg

Hasenspielplatz

Mit dem Hasenspielplatz (oft nur einfach „der Hinterhof“ genannt) haben Nachbarn im Stuttgarter Westen, dem am dichtesten besiedelten Stadtteil Deutschlands, eine grüne Oase für die gesamte Nachbarschaft geschaffen. Seit 1981 engagiert sich der Nachbarschaftsverein „Projektgruppe Stadtbelebung“ für das Viertel und hat mit dem 3.000 qm großen Hasenspielplatz aus einem ehemals tristen Hinterhofgelände einen einzigartigen Freiraum für Austausch, Miteinander sowie Sport und Spiel für Groß und Klein gemacht. Und das mitten in der Stadt. Motor des Hasenspielplatzes ist seit Jahren das Engagement von rund 40 Nachbarn für ihr Quartier. Ob Hofflohmarkt, Garten-arbeiten, Ausbesserungen an den Spielgeräten oder Hühnerställen oder Nachbarschaftsfeste feiern – alle Nachbarn packen ehrenamtlich mit an.


Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte