Sachsen

Kornkreise Dresden

Das Projekt Kornkreise dient der nachbarschaftlichen ‚SelbstFAIRsorgung‘ mit frischem Brot. Mit regional und ökologisch erzeugten Zutaten zu backen ist gesund, nachhaltig und macht Spaß, so das Motto. Und wenn der Ofen einmal heiß ist, warum nicht gleich zwei Brote backen und mit den Nachbar*innen teilen? Kornkreise lädt regelmäßig zu Backtreffs ein und organisiert inklusive Workshops in WGs, bei Straßenfesten, auf Spielplätzen, in Kitas und Schulen. Dabei werden nicht nur Brote und Rezepte aus aller Welt ausgetauscht, sondern auch bewegende Geschichten von Menschen. Viele aktuellen Lebens- und Wirtschaftsweisen führen nicht nur zu einem drastischen Verlust der ökologischen Artenvielfalt, sondern auch zu einem Verlust an kultureller Vielfalt innerhalb der Gesellschaft. Darüber hinaus ist im Sozialen zu beobachten, dass sich viele Nachbar*innen gar nicht kennen und gemeinschaftliche Aktivitäten selten geworden sind. Mit Kornkreise entdecken viele nicht nur das Brotbacken, sondern auch ihre Nachbarschaft neu.



Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte