Rheinland-Pfalz

Liebe Nachbarn - der Podcast

Können wir uns heute immer noch zwei Eier und eine Rolle Klopapier nebenan leihen, wenn’s dringend ist? Und trauen wir uns das erst recht noch, wenn wir zwar im selben Hausflur stehen - aber gefühlt in zwei unterschiedlichen Welten leben? Im ersten Nachbarschafts-Podcast Deutschlands klopft Christian Ruffus seit Anfang 2019 an fremde Türen und spricht darüber. In der Mainzer Neustadt kommen so Menschen zu Wort, die unterschiedlicher nicht sein könnten – und doch in einem Viertel leben. Gesprochen wird über alltägliches, aber auch alles, was auf dem Herzen liegt – auch mal über schwierige Themen: „Wie lebt es sich als junge Jüdin in der Neustadt?“ / „Kann man als homosexuelles Paar im Goethepark auch Händchenhalten?“ / „Müssen wir Beate mehr unterstützen, die unseren Müll am Rheinufer wegräumt?“ Die Themen bauen Brücken zwischen Menschen, die sonst aneinander vorbei gelebt hätten. Ein Herzensprojekt für Nachbar*innen – von einem Nachbar und kostenlos über die gängigen Podcast Apps und Streaming Dienste auch für Menschen aus anderen Vierteln hörbar.



Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte