Hamburg

MOTTE Hühnerhof

Seit über 30 Jahren pickt und scharrt die Hühnerschar im MOTTE-Hühnerhof mitten in Hamburg-Ottensen. Angelehnt an das Motte-Kulturzentrum sind die Ottenser Hühner ein beliebter Treffpunkt für Alt und Jung aus der Nachbarschaft. Dabei ist der Hof eine blühende, gackernde und krähende Oase mitten in der Großstadt, an der täglich unzählige Familien vorbei spazieren, stehen bleiben und miteinander ins Gespräch kommen. Kleine Kinder, aber auch Jugendliche und Erwachsene beobachten die Tiere  fasziniert und können selbst am Hofalltag teilhaben. So wird eine Beziehung zur Natur in der Stadt hergestellt und Bewusstsein für einen artgerechten Umgang mit Tieren geschaffen. Das Projekt wirbt für Engagement und Mitmachen, sensibilisiert die Besucher*innen für alternative Lebensformen und bringt die Menschen aus der Nachbarschaft zusammen.



Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte