Bremen

Sprach- und Erzählcafé

Das Mütterzentrum im Bremer Stadtteil Osterholz-Tenever ist seit Jahren eine verlässliche Anlaufstelle für Frauen aus der Nachbarschaft. Vor drei Jahren reagierte das Mütter-zentrum auf einen veränderten Beratungsbedarf. Immer mehr Frauen und Mütter des Viertels kamen aus dem Ausland und hatten Schwierigkeiten, sich in ihrem neuen Leben in Deutschland zurechtzufinden. Im Sprach- und Erzählcafé finden sie nun einen geschützten Raum, in dem sie an drei Tagen der Woche Deutsch lernen und sich über ihre Ängste und Sorgen austauschen können. Das Café ist verknüpft mit den anderen Angeboten des Mütterzentrums, wie Kinderbetreuung, Behördenhilfe, Führerscheinerwerb oder verschiedene Bildungskurse. Schritt für Schritt erlangen die Teilnehmerinnen so mehr Selbständigkeit und Selbstsicherheit in der neuen Heimat. 


Beim Aufruf von Google Maps werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Anbieter, die Google Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Maps anzeigen

Vorschau auf externe Inhalte

Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte