Hamburg

ARGE Nettelnburg e.V.

Alle unter einem Dach: Der Verein „ARGE Nettelnburg“ setzt sich zusammen aus der Grundschule Nettelnburg, dem Sportverein Nettelnburg-Allermöhe, der Freiwilligen Feuerwehr, der Evangelischen Lutherischen Bugenhagengemeinde, dem Nettelnburger Chor, dem Wasserverband Nettelnburg, der Baugenossenschaft Bergedorf-Bille und der SPD. Das Ziel des Gemeinschaftsprojekts: Die Förderung des Miteinanders der Nettelnburger*innen aller Altersstufen. Ein Motto hat der Verein auch: „Damit das Wir-Gefühl nicht untergeht!“ Schon seit 1995 besteht dieser Zusammenschluss, damals richtete eine Interessengemeinschaft eine viel beachtete Festwoche zum 75-jährigen Bestehen der Siedlung aus. „ARGE Nettelnburg“ sieht sich als Forum, in dem alle Nettelnburger Institutionen für künftige Vorhaben unkomplizierten Zugriff auf die Hilfe der anderen haben und auf vielfältige Weise das kulturelle Leben in der Nachbarschaft bereichern. Durch die Corona-Krise musste der Verein aus Hamburg sukzessive alle Veranstaltungen zur 100-Jahr-Feier absagen. Noch hofft man, eine abgespeckte Version des Weihnachtsmarktes anbieten zu können.



Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte