"Der Deutsche Nachbarschaftspreis würdigt erfolgreiche Beispiele, wie Nachbarn Brücken zwischen Kulturen und Generationen bauen und sich dabei miteinander und füreinander engagieren. Sie leisten so einen wichtigen Beitrag für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft“, sagt der Bundesminister des Innern und Schirmherr des Deutschen Nachbarschaftspreises, Dr. Thomas de Maizière.

 

Nachbarschaftliches Engagement leistet einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft. Menschen, die sich für andere engagieren, übernehmen Verantwortung für das Gemeinwesen und stärken das gesellschaftliche Miteinander. Der Deutsche Nachbarschaftspreis zeichnet nicht nur erfolgreiches nachbarschaftliches Engagement aus, sondern gibt vielfältige Impulse für Beteiligungsmöglichkeiten, um unsere Gesellschaft mitzugestalten und zu stärken. Das Bundesministerium des Innern würdigt, wie der Deutsche Nachbarschaftspreis, nachbarschaftliches Engagement, denn:  starke Nachbarschaften im Kleinen stärken unsere Gesellschaft im Ganzen.