Nordrhein-Westfalen

Freundeskreis Gartensiedlung Gronauerwald

Der Freundeskreis Gartensiedlung Gronauerwald setzt sich für den Erhalt und die Pflege der gleichnamigen Siedlung ein. Er möchte die Anwohner:innen für die Geschichte der Siedlung sensibilisieren, sie untereinander vernetzen und den Zusammenhalt in der Siedlung stärken. Zu diesem Zweck organisieren die 30 ehrenamtlichen Mitglieder zahlreiche Aktivitäten, etwa monatliche Stammtische, große Sommerfeste, Baumpflanzaktionen. Die Initiative verteilt Flyer an über 700 Haushalte, nimmt an Stadtfesten teil und organisiert regelmäßige Führungen durch die Siedlung. Nachbar:innen sind jederzeit willkommen, sich mit eigenen Ideen an der Siedlungspflege zu beteiligen oder an den verschiedenen Aktionen teilzunehmen. Als nächstes Projekt möchte der Freundeskreis ein Buch über die Geschichte der Gartensiedlung veröffentlichen.


Beim Aufruf von Google Maps werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Anbieter, die Google Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Maps anzeigen

Vorschau auf externe Inhalte

Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte