Illingen engagiert gegen Müll

Siegerprojekt 2021

Saarland
Ausgezeichnetes Projekt, Nachhaltigkeit

Jeden Tag gehen Illinger Bürger:innen in ihrer Gemeinde Müll sammeln – mal alleine, mal in kleinen Gruppen. In diesem Jahr fischten sie schon 6.000 Zigarettenkippen aus dem Sand des örtlichen Spielplatzes. Insgesamt kamen rund 32.000 Liter Abfall zusammen. Als vor vier Jahren ein einzelner Bürger damit begann, täglich Müll in seiner Nachbarschaft zu sammeln inspirierte er immer mehr Menschen es ihm gleich zu tun. So entstand die lokale Initiative. In der ersten Jahreshälfte 2021 gab es bereits über 350 Cleanups in Illingen. Mitmachen kann jeder der will – Handschuhe und Mülltüte schnappen und los geht es! Die Ehrenamtlichen sehen ihre Cleanups auch als eine Form des Protests. Sie wollen einen bewussteren Umgang mit Lebensmitteln und Ressourcen erreichen.


Alle Projekte für nachbarschaftliches Engagement anschauen