Hessen

Kulturzentrum Alte Wache Oberstedten

Das Projekt “Alte Wache” startete mit dem Ziel, „ein Ort für den Ort“ zu sein – für alle Generationen. Eine Begegnungsstätte für Menschen des Oberurseler Stadtteiles Oberstedten, die bis dahin keine öffentliche Möglichkeit hatten, miteinander in Kontakt zu kommen, zu reden, zu essen, zu feiern, zu gestalten und eine tragfähige Gemeinschaft zu werden. Die Alte Wache – das ist ein Café mit separatem Kinder-Spielzimmer, das ist eine Kleinkunstbühne mit abwechslungsreichem Kulturprogramm, ein Laden mit DIY-Artikeln aus der Nachbarschaft sowie gut erhaltener Kinderbekleidung, ein Beratungsangebot für viele Lebensfragen, eine bunte Palette an Kursen, Seminaren und Ausstellungen und die Möglichkeit, die Räumlichkeiten für Feiern und Anlässe aller Art zu mieten. Das Herzstück der Alten Wache ist allerdings das Café, eine niedrigschwellige Möglichkeit für die Oberstedter*innen mit anderen Menschen aus dem Ort in Kontakt zu kommen und Beziehungen und Freundschaften entstehen zu lassen.


Beim Aufruf von Google Maps werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Anbieter, die Google Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Maps anzeigen

Vorschau auf externe Inhalte

Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte