Sachsen

Lebendiger Adventskalender - von und für Nachbarn

2019 feierte der größte begehbare und lebendige Adventskalender im Waldstraßenviertel in Leipzig seine Premiere. „Lebendig“ wurde er durch die Menschen des Stadtteils. Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnete sich täglich abends ein Fenster, eine Tür oder ein Tor für die Nachbarschaft. Dann wurde gemeinsam gesungen, gespielt, erzählt, gelacht, genascht und immer wieder neu überrascht. Mal erklang ein weihnachtliches Klavierstück aus einer Wohnung, mal wurde ein Korb mit Plätzchen aus einem Fenster herabgelassen. Insgesamt 24 Türchen öffneten sich von Nachbar:innen für Nachbar:innen. Es entstand ein Treffpunkt zum Kennenlernen und für die gemeinsame Vorfreude in der Adventszeit. Im Dezember 2020 ging es nach gleichem Prinzip im neu geschaffenen digitalen Adventskalender weiter, mit Corona-konformen Angeboten im Viertel für eine persönliche Verbindung in der kontaktarmen Zeit. Der Adventskalender soll „alle Jahre wieder“ stattfinden und so zu einer liebgewordenen Tradition werden.


Beim Aufruf von Google Maps werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Anbieter, die Google Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Maps anzeigen

Vorschau auf externe Inhalte

Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte