Content: #story1

schön war's

Die Preisverleihung 2019

Bei der Verleihung des Deutschen Nachbarschaftspreises am 24. Oktober 2019 in Berlin bekamen die besten nachbarschaftlichen Projekte aus ganz Deutschland eine Bühne. 16 großartige Projekte durften sich über die Auszeichnung als Landessieger ihres Bundeslandes freuen, ein weiteres Projekt wurde mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Den Höhepunkt stellte die Verkündung der drei Bundessieger dar, die eine Bundesjury aus allen Landessiegern ausgewählt hatte. Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!

1. Bundessieger – Die Stinknormalen Superhelden aus Rathenow (Brandenburg)
2. Bundessieger – Das Mehrgenerationendorf Bietzerberg aus Bietzerberg (Saarland)
3. Bundessieger – Shalom Rollberg aus Berlin
Publikumssieger – Nachbarschaftsverein Goase aus Leipzig (Sachsen)

Zusätzlich wurde erstmalig der Preis Soziale Stadt gemeinsam mit dem Deutschen Nachbarschaftspreis vergeben. Dabei konnte sich das Projekt "Gegen den Strom – Soziale Stadt Wulsdorf" des kommunalen Wohnungsunternehmens STÄWOG aus Bremerhaven durchsetzen.


Content: #story2


Content: #story3


Content: #story4



Content: #story5


Content: #story6

Die Einladung zur Preisverleihung wurde von Eventkingdom unterstützt. 

 


Content: #story7


Content: #story8