Kaffeemobil – der Stadtteiltreff auf Rädern

Hessen
Generationen

Das Kaffeemobil ist der mobile Stadtteiltreff von piano e. V.. Die Idee entstand im ersten Corona-Lockdown als die Stadtteiltreffpunkte geschlossen waren und damit der soziale Mittelpunkt für viele Menschen in den Nachbarschaften wegbrach. Seit Juli 2020 steht das Kaffeemobil regelmäßig vor den Treffs und bietet neben leckeren Kaffeespezialitäten einen Ort für Beisammensein und Austausch – unter freiem Himmel und im Einklang mit den erforderlichen Hygieneregeln. Wo immer es steht, wird es zum Anziehungspunkt und bietet neben einem Schwätzchen die Gelegenheit, sich zu vernetzen sowie Unterstützung nachzufragen oder anzubieten. Es setzt der pandemiebedingten Einsamkeit Zuversicht und Geselligkeit entgegen und wird von den Menschen in den Quartieren begeistert angenommen.

Zur Projektseite