Springe näht

Niedersachsen
Vielfalt

Der Nachbarschaftsladen Doppelpunkt lebt mit seinen offenen, generationsübergreifenden Angeboten Willkommenskultur. Die breite Palette von Frauenfrühstück über offenen Markttreff bis zu Podiumsdiskussionen und Gesprächskreisen soll möglichst vielen Menschen Gelegenheit geben, gemeinsame Zeit sinnvoll zu nutzen und mit anderen in Kontakt zu kommen.

Seit 2015 finden sich Nachbar:innen in der Handarbeitswerkstatt unter dem Motto „Springe näht“ zusammen. Seit mehr als sieben Jahren können im gemeinsamen Tun neue Dinge gelernt und die eigenen Sprachkenntnisse verbessert werden, aber auch Kontakte geknüpft und eigene Handarbeitsprojekte durchgeführt werden. Zuletzt wurde im Frühjahr 2022 dazu aufgerufen, für ankommende Kinder aus der Ukraine nach der Flucht Begrüßungsdecken aus Stoffresten anzufertigen.

Zur Projektseite