Tacheles

Sachsen-Anhalt
Vielfalt

platz*machen betreibt das Tacheles - einen Begegnungsraum am Hassel(bachplatz) in Magdeburg. Nachbar:innen können sich dort austauschen, gegenseitig unterstützen, vernetzen oder einfach nur verweilen, ohne dabei ökonomische Schranken vorzufinden. Mit vielfältigen Angeboten aus den Bereichen stadtgestalterische Mitbestimmung, Kunst und Kultur, politische Bildungsarbeit sowie sozialer Beratungs- und Beziehungsarbeit werden Nachbar:innen eingeladen den Raum zu nutzen und mit ihren Ideen zu füllen. Zudem lädt das Tacheles besonders Menschen ein, die von sozialen Ausschlüssen und struktureller Benachteiligung betroffen sind. Es bietet ihnen die Möglichkeit, sich den Raum anzueignen und sich dort für die Umsetzung ihrer Interessen zu organisieren. Das Projekt zeigt auf, dass ein gemeinsamer, offener Raum für die ganze Vielfalt möglich ist. Somit werden Begegnungsräume geschaffen, um die Nachbarschaften zu aktivieren und zu involvieren.

Zur Projektseite