Sachsen-Anhalt

Über den Tellerrand - Community Halberstadt

Das Projekt Über den Tellerrand – Community Halberstadt bringt Einheimische und Geflüchtete an einem Tisch zusammen. Auf Kochveranstaltungen lernen sich die Teilnehmenden nicht nur persönlich kennen. Zugleich erfahren sie Interessantes über fremde Kulturen und Küchen und stärken gemeinsam ihre interkulturellen Kompetenzen.

Die erste Veranstaltung fand in Halberstadt im Frühjahr 2019 mit Unterstützung des Berliner Dachvereins statt. Der Abend fand so viel Anklang bei den Teilnehmenden, dass das Angebot seitdem kontinuierlich ausgebaut wurde. Seither werden in Halberstadt Neuankömmlinge beim Kochen herzlich willkommen geheißen, und man schaut gemeinsam über den Tellerrand – für ein besseres Miteinander. Das Projekt begibt sich immer wieder auf eine kulinarische Reise durch die Welt – so wurden bereits Speisen aus dem Iran, Namibia und Kamerun zubereitet. Künftig soll das Angebot durch Sprachtandems oder Sportgruppen ausgeweitet werden – sodass aus den kulinarischen Treffen nachhaltige internationale Freundschaften innerhalb der Nachbarschaft entstehen.


Beim Aufruf von Google Maps werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Anbieter, die Google Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Maps anzeigen

Vorschau auf externe Inhalte

Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte