Die besten Projekte aus 2023

Das waren die nominierten Projekte aus Sachsen

Landesjury Sachsen

Lokales Engagement vor Ort stärken

KulturReWIR Wachau - Siegerprojekt Sachsen 2023

Neben fünf Themenpreisen auf Bundesebene wird der Deutsche Nachbarschaftspreis in jedem der 16 Bundesländer vergeben. Damit möchten wir mehr Sichtbarkeit für regionales Engagement schaffen. Im September wählt die Landesjury unter allen Nominierten in einer Online-Abstimmung das Siegerprojekt für Sachsen aus.

Die Mitglieder der Jury sind in diesem Jahr: 

  • Friedemann Beyer, Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
  • Sophie Ehlers, Diakonie Meissen    
  • Franziska Hänel, Quartiersbüro Stützengrün
  • Georg Salditt, MEWA Bad Ostritz    
  • Annett Schudeja, Ehrenamtsagentur Sachsen    
  • Tillmann Wilhelm, Deutsche Postcode Lotterie
  • Sabine Zimmermann-Törne, KulturReWIR Wachau (Landessiegerprojekt 2023)    
  • Larissa Zücker, Freiwilligen-Agentur Leipzig e.V.