Sachsen-Anhalt

Zukunft Stadtbad Halle

Im Stadtbad in Halles Altstadt fühlt sich der Badegast in eine andere Epoche versetzt: Ein hohes Gewölbe, verspielte Verzierungen und engelsgleiche Skulpturen. Als Teile des historischen Stadtbades 2012 geschlossen wurden, bildete sich aus Nachbarn und Schwimmbegeisterten eine Interessensgemeinschaft, die in einen Förderverein übergegangen ist. Getragen wurde die beispielhafte Rettungsaktion der Fördermitglieder durch die gesamte Hallenser Stadtgesellschaft, einer wohlwollenden Presse und auch der Politik. Durch die Hilfe des Fördervereins konnte das Stadtbad vor der Schließung bewahrt werden. Teile des Bades können aufgrund einer erfolgreichen Spendenaktion sogar saniert werden. Nachbarn und Schwimmbegeisterte aus ganz Halle nutzen das Traditionsbad inzwischen wieder für ihre Vereinsaktivitäten, den Schwimmunterricht für Kinder und Jugendliche oder einfach, um sich hier zum Schwimmen gemeinsam zu treffen. In Halle geht eine Geschichte weiter. 


Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte