Rheinland-Pfalz

IDEENKINO.DE – Die Zukunftswerkstatt Bendorf

Wie wollen wir zukünftig leben? Mit dieser Frage befassen sich engagierte Nachbar:innen im Ideenkino, der Zukunftswerkstatt Bendorfs. Das Projekt ist in einem Prozess mit Bürger:innen, Verwaltung, Politik und Fachplaner:innen bei der Vorbereitung zur Bewerbung für die Landesgartenschau 2026 entstanden. Ein Zuhause fand es im Alten Kino in der Innenstadt, wo sich heute Nachbar:innen in zahlreichen Workshops zu den Themen Parken, Mobilität, soziales Leben, Geschäftsleerstand und die Nutzung öffentlicher Räume für Kinder und Jugendliche befassen können. Das Wir-Gefühl zu stärken und damit auch die Ortsteilgrenzen mit ihren infrastrukturellen und mentalen Barrieren aufzuheben, ist eines der Kernziele der Bendorfer Zukunftsgestaltung. Im Dialog soll ein Zukunftskatalog entworfen werden, der aus Ideen konkrete Projekte für die Stadt macht, an denen sich das gemeinsame Tun in den nächsten Jahren orientieren soll. Mit diversen Mitmachaktionen in der Nachbarschaft setzt das Ideenkino Anreize zum aktiv werden.


Beim Aufruf von Google Maps werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Anbieter, die Google Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Maps anzeigen

Vorschau auf externe Inhalte

Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte