Saarland

Malstatt Scouts

Der Saarbrücker Stadtteil Malstatt hat mit einigen Problemen zu kämpfen. Zum Glück gibt es seit Anfang 2019 die „Malstatt Scouts“, eine von der Diakonie Saar aufgebaute Helfergruppe aus der Nachbarschaft, die die Menschen im Quartier unterstützt. Die Scouts fördern die soziale und berufliche Integration, bieten nachbarschaftliche Unterstützung im Gemeinwesen an, sowie digitale Bildung. Jobsuchende erhalten Beratung bei der Bewerbung, jungen Menschen Freizeitangebote. In der Pandemie lief die Nachbarschaftshilfe made in Saarbrücken zur Höchstform auf. Den vielen abgesagten Begegnungsangeboten zum Trotz, entwarfen die Helfer*innen flexible Kontaktmöglichkeiten, halfen bedürftigen Malstättern beim Einkauf oder bei Behördengängen und bastelten fleißig Gesichtsmasken. Besitzer*innen von Smartphones oder Notebooks wurde bei der Installation von entsprechender Software geholfen, Kleinstbetriebe erhielten Unterstützung bei der Beantragung der Corona-Soforthilfe.



Alle Projekte für
nachbarschaftliches Engagement

Alle Projekte